Reinigen

Alle Teile die einer Wärmebehandlung unterzogen werden, müssen eine blanke und saubere Oberfläche aufweisen.
Wenn dies nicht der Fall ist, können Ölrückstände oder Reinigungsmittel (Glasperlen) bei der Wärmebehandlung in die Werkstücke einbrennen und das Teil beschädigen.

Es gibt zwei Reinigungsarten:

  • Kohlenwasserstoffreiniger
  • Wässrige Reiniger

REINIGUNGSANLAGE

Unsere HEMO Reinigungsanlage kann in einem Zyklus Kohlenwasserstoff und wässrig reinigen mit anschließender Trocknung.

Die Chargengröße beträgt 1200x900x900 mm und kann mit einem Gewicht von max. 2.000 kg beladen werden.